Logo vslulogo-ute

Aktivitäten

«Experiment Atelierunterricht – Neues Lernen im Utenberg»

At18

Seit Montag experimentieren Lernende und Lehrpersonen gemeinsam im Atelierunterricht. Im Forschungsatelier gehen die Schülerinnen und Schüler einer selbst gestellten Forschungsfrage nach. Sie recherchieren, analysieren, diskutieren und präsentieren ihre Ergebnisse. Die Schule taucht ab in eine betriebsame Atelieratmosphäre der besonderen Art. Auf den Gängen sitzen die Lernenden mit ihren Laptops in kleinen Gruppen zusammen und vertiefen sich in ihre eigenen Aufgabenstellungen. Die Lehrpersonen begleiten und unterstützen sie und bieten gleichzeitig halbtägige Lernateliers an, die sich die Schülerinnen und Schüler gewünscht haben, teilweise mit Unterstützung externer Partner. So begeistert ein pensionierter Arzt die Lernenden im Atelier «Medizinische Grundkenntnisse», mit einem professionellen Bildhauer werden Gipsfiguren modelliert und die Kunst wird mit Unterstützung der «Stiftung Rosengart» im gleichnamigen Museum in der Stadt vertieft. In zwei Projektateliers wird zudem vor allem kreativ geschaffen. Im Musik- und Filmatelier wird gesungen und gefilmt und im «TagTool»-Atelier wird die digitale Illumination der Schule auf IPads erschaffen. Alle Ergebnisse der Atelierwochen, die bis zum 21. Dezember dauern, werden in einer Ausstellung mit Adventscafé am Abend des 20. Dezember von 17.00 bis 20.00 im Utenberg präsentiert. Hierzu laden wir alle Eltern, Freunde, Bekannte und Anwohner herzlich ein. [Uwe Volkwein – Schulleiter]

Schulhaus Utenberg mobile

Logo vslu mobile transparent