Logo vslulogo-ute

PISA-Europameister und keinen freuts

Die Ergebnisse der neuesten PISA-Studie sorgten gestern für massive Kritik: Die 15-jährigen Schweizer Schüler belegen in Mathematik immer noch den Spitzenplatz in Europa. Ihre Leistungen in der PISA-Studie 2015 sind allerdings durchwegs tiefer als 2012. Die Lesekompetenz ist gar auf das Niveau von 2000 zurückgefallen. Gestern zweifelten Vertreter von Bund, Kantonen und der Lehrerschaft vor den Medien die Aussagekraft des weltweit wichtigsten Schülervergleichstests an. [watson.ch]

Schulhaus Utenberg mobile

Logo vslu mobile transparent